Selbststärkende Gemeinschaft geht ONLINE

Bis auf weiteres findet die Gruppe mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr statt, also 1.April., 8.April etc.
Login für die Teilnahme:  siehe weiter unten. Bitte lest bis zum Schluss.
Die „Selbststärkende Gemeinschaft“ (TCI) ist ein moderiertes Selbsthilfeverfahren, bei welchem mit sehr einfachen, klaren Regeln das Gespräch über Alltagssorgen in gegenseitigem Respekt gefördert wird.
 
Jeder und jede spricht nur von sich. Die Weisheit liegt in den gemeinsam geteilten Lebenserfahrungen der Teilnehmer*innen. Es gibt keine Ratschläge, Bewertungen oder Diskussionen.
 
Es ist keine Psychotherapie. Die Treffen sind kostenlos und es gibt keine feste Gruppe. Jeder und jede, jung oder alt, kann kommen, wie es passt. Es braucht keine An- oder Abmeldung.
>Mehr Informationen zur Methode der Selbststärkenden Gemeinschaft findest Du auf jeweils auf unseren Webseiten.
Da in diesen Zeiten leider konkretes Sich-Treffen nicht mehr möglich ist, haben Simon Greuter, www.agens.one, und ich diese Gruppe, die normalerweise im Quartiertreffpunkt KLŸCK in Basel-Kleinhüningen stattfindet, online gestartet.
Dazu möchten wir Dich herzlich einladen.
 
Bis auf weiteres findet die Gruppe mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr statt, also 1.April., 8.April……
 
Bitte hab etwas Geduld mit uns und der Technik.
 
Um dem Online-Treffen beizutreten, klicke 5 – 10 Minuten vor Beginn  auf: https://zoom.us/j/811964304
Falls Du die Meeting ID brauchen solltest, sie lautet:  811-964-304
Falls Du mit der Technik noch nicht vertraut sein solltest, komme vielleicht 15 Minuten vor Beginn, damit wir Dir damit helfen können.
Herzlich
Ulrike und Simon
 
———————————–
Ulrike Schaefer

Fachpsychologin für Psychotherapie FSPPraxis für analytische Körperpsychotherapie

Tel. 061 321 96 60
www.ulrikeschaefer.ch