Öffnung des offenen Eltern-Kind-Treffs für 15 Personen

Ab dem 26. April 2021 können sich wieder 15 Personen im offenen Eltern-Kind-Treff aufhalten.

Auf Grund der Lockerungsschritte des Bundesrates darf der Eltern-Kind-Treffpunkt am Montag und Donnerstag am Nachmittag und am Mittwochmorgen wieder als offener Treff stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt und es gilt Maskenpflicht. Es ist keine Anmeldung notwendig.
Es dürfen Getränke verkauft aber nur im Aussenbereich konsumier werden. Die Besuchenden können aber gerne selber etwas zum Essen und Trinken als ZVieri respektive ZNüni mitbringen und dies dann im Abstand von anderen Nutzenden auch im Raum konsumieren. Das Schutzkonzept des offenen Eltern-Kind-Treffs findet sich hier  >> 2021-04-27_Schutzkonzept Offener Eltern-Kind-Treff BURG