Zu unserem Programm

LoLa -Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann

Willkommen! Die Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann ist ein Begegnungsort für alle Eltern und  Erziehungsverantwortlichen von Babys und Kleinkinden. Wir bieten offene Treffpunkte sowie Beratungen und ein vielfältiges Angebot rund um das Zusammensein mit Kindern an. Uns findet man im ersten Stock des "LoLa", im selben Gebäude wie der Quartiertreffpunkt St. Johann.

Kommt vorbei - wir freuen uns auf Euch!

Unsere Broschüre in 10 Sprachen: Information in 10 languages    

Öffnungszeiten während der Ski- und Fasnachtsferien:

- 12. - 16. Februar 2024: geöffnet - 19. - 23. Februar 2024: geschlossen

Offener Treffpunkt

Toggle Accordion Item

Von Dienstag bis Freitag begrüssen wir Sie und Ihr Kind in unseren schönen Räumen im 1. Stock des LoLa. Während Ihre Kinder sich in der Spielecke vergnügen, können Sie Kontakte knüpfen, sich mit uns oder anderen austauschen oder einfach nur sein. Die Leiterinnen stehen für Fragen rund um den Erziehungs-alltag jederzeit gern zur Verfügung.
Wir bieten kostengünstig Getränke und kleine Knabbereien zum Verkauf an.

Offener Treffpunkt / Eltern-Kind-Café

Dienstag

15.00 – 17.00 Uhr

14.00 – 17.00 Uhr: Zusätzlich kostenlose Elternberatung durch Tanja Ahnesorg.

Mittwoch

09.30 – 12.00 Uhr

15.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag

09.30 – 12.00 Uhr mit monatlichem Input zu einem Thema rund um Ihr Kleinkind von Tanja Ahnesorg, Elternberatung Basel-Stadt.

9.00  12-00 Uhr: Zusätzlich kostenlose Elternberatung durch Tanja Ahnesorg.

10.00 – 12.00 Uhr: Die Heilpädagogische Früherzieherin Raphaela Quecke vom Zentrum für Frühförderung (ZFF) steht Ihnen bei Fragen rund um die frühkindliche Entwicklung gerne und kostenlos zur Verfügung.

Freitag

15.00 – 17.00 Uhr

Öffnungszeiten als PDF

Angebote

Toggle Accordion Item

Wir bieten ein vielfältiges Angebot rund um das Familienleben

Jahreszeitbezogene Aktivitäten – Interkulturelle Begegnungen – Gruppenangebote – Informationsveranstaltungen – Eine kleine, feine Bibliothek –  Elternberatung –  Raumvermietung für Kindergeburtstage, Babyshowers, Kurse u.v.m.

Hier geht es direkt zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Anregungen, neue Ideen, Wünsche?
Möchten Sie selbst etwas zum Programm beitragen?

Sprechen Sie uns an!

Beratungen

Toggle Accordion Item

Für Beratung und bei Fragen rund um das Thema Erziehung und Alltagsbewältigung oder zur Vermittlung an weiterführende Hilfsangebote stehen die Kontaktstellenleiterinnen während den Öffnungszeiten der Kontaktstelle jederzeit gern zur Verfügung.
Alle Mitarbeiterinnen unterstehen der Schweigepflicht.

Elternberatung Basel-Stadt

Dienstags (14.00 – 17.00 Uhr) und donnerstags (9.00 – 12.00 Uhr) können bei Tanja Ahnesorg von der Elternberatung Basel Termine für eine kostenlose Elternberatung ausgemacht werden. Tanja berät Sie gerne zu Themen wie Stillen, Ernährung, Entwicklung, Pflege oder Schlaf sowie bei einfachen, medizinischen Problemen. Sie bietet Unterstützung in Ihrer Rolle als Eltern von Babys und Kleinkindern ab Geburt bis Kindergarten. Die Beratungen finden in einem separaten Raum statt.

Beratung rund um die frühkindliche Entwicklung

Jeweils am Donnerstag (10.00 – 12.00 Uhr) ist die Heilpädagogische Früherzieherin Raphaela Quecke vom Zentrum für Frühförderung (ZFF) bei uns im offenen Treffpunkt. Sie steht bei Fragen oder Unsicherheiten rund um die Entwicklung Ihrer Kinder zur Verfügung und berät Sie sehr gern. Das Angebot ist kostenlos.

Vermietung

Toggle Accordion Item

Raumvermietung

Unsere Räume eignen sich gut für Kindergeburtstagsfeste, Kursangebote, Babyshowers usw.

Möchten Sie die Räumlichkeiten der Kontaktstelle im 1. Stock des Quartierzentrums Lola mieten? Kontaktieren Sie uns unverbindlich per Telefon oder Mail, wir beraten Sie gerne.

Telefon 061 321 06 07 (während der Öffnungszeiten)
E-Mail kontaktstelle-stjohann@qtp-basel.ch

Informationen und Bedingungen

Vermietungen sind an folgenden (Halb-)Tagen möglich:

Freitag Vormittag: 8.00 – 13.00 Uhr

Samstag Vormittag: 8.00 – 13.00 Uhr

Samstag Nachmittag: 13.30 – 19.30 Uhr

Vereinzelt ist auch eine Miete an Sonntagen möglich. Fragen Sie gerne nach!

Preise

1/2 Tag: 80.- für Personen, die im St. Johann wohnen / 100.- für alle anderen

Ganzer Tag: 120.- für Personen, die im St. Johann wohnen / 140.- für alle anderen

13.30 – 22.00 Uhr: 100.- für Personen, die im St. Johann wohnen / 120.- für alle anderen

Preise für Kursangebote und/oder Abendveranstaltungen nach Absprache.

Die Räumlichkeiten eignen sich für max. 20 Personen (Kinder und/oder Erwachsene).

Reservierung/Schlüsseldepot: 50.- (Dieses Depot wird bei Schlüsselrückgabe zurückerstattet). Werden die Räumlichkeiten nicht in dem Zustand hinterlassen, in dem sie übernommen wurden, wird das Depot als Putzpauschale einbehalten.

Bei einer Absage später als zwei Wochen vor dem Mietdatum wird das Depot nicht zurückerstattet.

Das Putzen ist Sache des Mieters.

Unsere Nutzungsbedingungen

Weitere Informationen zu den Räumlichkeiten.

Lageplan

Über uns

Toggle Accordion Item

Geschichte der Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann im Quartierzentrum LoLa

Die Kontaktstelle kann auf eine lange, traditionsreiche und bewegte Geschichte zurückblicken: Als schweizweit erste «Kontaktstelle für Mutter und Kind» wurde sie am 1. August 1978 vom Basler Frauenverein (heute „familea“) am Davidsrain 3 im Quartier St. Johann eröffnet. Die damalige BFV-Präsidentin Marianne Dubach erklärte in der Presse: „Gerade für Kinder im Kleinkindalter wird in Basel zu wenig getan. Hier wollen wir einsetzen, um durch Angebote einer vielseitigen Kontaktstelle jungen Müttern beizustehen und frühkindliche Schäden zu verhüten.“ Eine Aufgabe, die damals auch den Statuten des Basler Frauenvereins zu entnehmen war: „Begleitung von Eltern zur Verhütung von Schäden im frühkindlichen Alter.“ 1980 erfolgte die Umbenennung in «Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann».

Im Jahr 1992 konnte die Kontaktstelle an die Mülhauserstrasse 122 umziehen, wo mit einer Fläche von 85 m2 (vorher 50 m2), mehr Platz vorhanden war. Über 26 Jahre später, 2004, sah sich der Basler Frauenverein aufgrund neuer Subventionszuteilungen durch das Erziehungsdepartement (ED) veranlasst, die Kontaktstelle per Ende Jahr zu schliessen.

Daraufhin begannen interessierte und engagierte Personen aus der Kirchgemeinde St. Johannes im Sommer 2004 eine mögliche Übernahme zu planen. Sowohl der Kirchenvorstand St. Johannes sowie der Vorstand des Sozialvereins St. Johannes konnten für ein Engagement gewonnen werden. Dies und die wohlwollende Unterstützung des Basler Frauenvereins ermöglichte eine nahtlose Fortsetzung der Aktivitäten in der Kontaktstelle. Mit der finanziellen Unterstützung der ev.-ref. Kirchgemeinde St. Johannes übernahm 2005 der Sozialverein St. Johannes die Trägerschaft der Kontaktstelle. Seither wird die Kontaktstelle als Unterverein des Sozialvereines St. Johannes geführt.

2009 erfolgte der Umzug von der Mülhauserstrasse 122 in die Lothringerstrasse 63, ins Quartierzentrum Lola. Zwei Jahre später, 2011, wurde die Kontaktstelle als 13. Quartiertreffpunkt der Stadt Basel anerkannt (inzwischen sind es 16) und erhält seitdem Subventionen des Präsidialdepartementes (PD) und des Erziehungsdepartementes (ED). Letzteres als einer von vier Treffpunkten mit dem Schwerpunkt Frühförderung. Die Aufgaben und Ziele der Kontaktstelle drehen sich nach wie vor um die frühe Begleitung junger Familien und haben einen primär präventiven Charakter.

2018 wurde das 40-Jährige Bestehen der Kontaktstelle gefeiert. Am 3. Mai 2018 gab es einen festlichen Anlass. Lesen Sie hier die Jubiläumsreden der beiden Leiterinnen:

Jubiläumsrede Claudia Settelen
Jubiläumsrede Gabriele Steinmann

Verein

Toggle Accordion Item

Unser Vorstand

Gabi Lichtenhahn (Co-Präsidentin, Finanzen),

Trix Sonderegger (Kommunikation),

Esther Meier (Co-Präsidentin, Personalwesen)

Ulrich Stockinger

Jahresberichte

Als Subkommission des Sozialvereines St. Johannes hat die Kontaktstelle keinen eigenen Jahresbericht. Hier finden sie die Auszüge der Jahresberichte, welche die Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann betreffen:

Jahresbericht-2016
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2019
Jahresbericht 2020
Jahresbericht 2021
Jahresbericht 2022

Newsletter

Toggle Accordion Item

Hier können Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter anmelden

Anmeldung Newsletter 

 

"LoLa": zwei Treffpunkte unter einem Dach

Toggle Accordion Item

Im Gebäude an der Lothringerstrasse 63, dem so genannten „LoLa“, befinden sich zwei Quartiertreffpunkte:

Einerseits die Kontaktstelle Eltern und Kinder St. Johann im 1. Stock und andererseits der Quartiertreffpunkt St. Johann im Erdgeschoss, beide bekannt unter dem Namen „LoLa“.

In der Kontaktstelle finden Sie den offenen Treffpunkt und weitere Angebote für Eltern und Erziehungsberechtigte mit Kindern bis ca. 4 Jahren sowie die Elternberatung Basel-Stadt.

Im Quartiertreffpunkt LoLa finden Sie Angebote für alle – Kinder, Erwachsene, Senioren, Verbände usw. sowie einen Mittagstisch im treffpunkt-eigenen Kafe (ohne Konsumationszwang).