Longävität – Vortragsreihe von Dr. Arslan Akmammedov

Die Merkmale der langen Lebenszeit

Über die Vorträge

Die Vortragsreihe über das zugkräftiges Thema Longävität basiert auf dem neuesten Wissensstand aus verschiedenen Forschungszweigen und wird für ein breites Publikum verständlich präsentiert. Unter anderen werden die Begriffe maximale Lebensspanne, Lebenserwartung, Gesundheitsspanne, Genetik, Epigenetik und die häufigsten Todesursachen in den Vorträgen aufgegriffen und ihr Zusammenhang zu Langlebigkeit diskutiert.

Über den Redner

Arslan wurde 1984 in der ehemaligen Sowjetunion geboren und hat im Laufe der Jahre in Turkmenistan, der Ukraine, den USA und der Schweiz gelebt, studiert und gearbeitet. Seine Ausbildung wurde mit einer Promotion an der ETH Zürich abgeschlossen. Seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen umfassen die Bereiche der Entwicklungsbiologie, Genome Editing und der präzisen Steuerung der Genexpression.