Aiju Binggis am Montagmorgen

Was ist „Aiju Binggis“

Eine erfolgreiche Sprach & Frühförderung muss ganzheitlich erfolgen.
Alle sprachlichen Vorgänge, werden in der rhythmisch musikalischen, dynamischen Erziehung durch die Bewegung zu konkreten Erfahrungen, so dass das Kind sich alles ganz einverleiben kann.
In diesen alters- und kulturgemischten Gruppe erleben die Kinder regelmässig soziale und kulturelle Kontakte mit anderen Kindern (Kinder im Alter zwischen Null bis Kindergarteneintritt / migranten & schweizer Eltern).
Dieser Aufgabe wird unsere Gruppe für Frühförderung, mit der Förderung der deutschen Sprache, der interkulturellen Erziehung und der Unterstützung der Familien mit Tips und Tricks zur gesunden Ernährung, Bewegung und Erziehung zu 100% gerecht.

Anmeldung „Aiju Binggis“

Für einen Schnuppermorgen bei uns, via Mail oder via Telefon 061 681 29 46 anzumelden.

Natürlich können Sie sich auch direkt bei uns während dem „Offenen Treffpunkt“ anmelden.

Kosten: Ab Sfr. 110.- pro Halbjahr plus Jahresbeitrag Sfr. 50.-

Leiterin: Beatrice Stöcklin

Das Projekt wird unterstützt vom:

Kanton Basel Stadt und der Fachstele für Diversität und Integration.